LKM Facetten

Exkursion nach Venedig, 12.-16.10.2015

In Venedig boten den Studierenden fünf Exkursionstage die Möglichkeit ihre theoretische Kenntnis der venezianischen Malerei und Architektur durch eigene Gedanken und Seh-Erfahrungen vor den Originalen zu erweitern. Der Exkursion vorangegangen war ein Seminar zur venezianischen Malerei des 15.-18. Jahrhunderts unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Leonhard, die zusammen mit Sandra Hindriks die Exkursion betreute. Diskussionen aus dem Seminar wurden vor den Gemälden und Bauwerken neu aufgenommen und vertieft. Bedeutende Originale, wie etwa Tizians Assunta, Bellinis Madonna mit dem Kind und den Heiligen Nikolaus, Petrus, Benedikt und Markus oder etwa Giorgiones La Tempesta schlugen die Gruppe jeden Tag aufs Neue in ihren Bann und ließen alle mit neuen, nachhaltig beeindruckenden Beobachtungen nach Konstanz zurückkehren.

Next Post

Previous Post

© 2019 LKM Facetten

Theme by Anders Norén