Das Telefon auf der Leinwand – Studentische Beiträge zur Ausstellung „Fernbeziehung“

Am 3. November um 20 Uhr zeigt das Zebra-Kino die schönsten Filme, die im Rahmen des Ausstellungsprojekts „Fernbeziehung: Eine Ausstellung über den Nutzen und Nachteil des Telefons für das Leben“ entstanden sind. Diese Filme sind während der Ausstellung auf dem zentralen Informationsmedium, einem Multitouchtisch, zu sehen gewesen. Sie sind es jedoch wert, noch einmal auf großer Leinwand gezeigt zu werden. Dabei wird das ganze Projekt einmal Revue passieren.
Herzliche Einladung! Mehr dazu gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.